Ihr Energieausweis

Ein Pass für Häuser - der Energieausweis

Bereits seit dem 1. Januar 2009 ist es amtlich: Wenn Sie als Hausbesitzer ein Wohnhaus vermieten, verkaufen oder verpachten möchten, müssen Sie den so genannten Energieausweis für das Gebäude vorlegen. Er gibt Auskunft über den energetischen Zustand, also darüber, mit welchem Energieaufwand für die Heizung und die Warmwasserbereitung zu rechnen ist.

Ähnlich wie das Energieeffizienz-Label, das man von Elektrogeräten kennt, hilft eine Skala von Grün nach Rot im Energieausweis, den Mietern oder Eigentümern den Energiebedarf abzuschätzen.

Darüber hinaus enthält der Ausweis auch Modernisierungsempfehlungen und bietet Ihnen so wichtige Anhaltspunkte für die energetische Sanierung. So können Sie gezielt die Energiekosten für Ihr Gebäude senken und so auch den Wert Ihrer Immobilie steigern. Sie haben noch Fragen zum Energieausweis? Unser Sanierungsberater hilft Ihnen gerne weiter

 
 

Aktuelle Flugblätter

    « »
     

    Kontaktadressen

    Weiz:
    Birkfelder Straße 40
    A-8160 Weiz
    Tel. +43 (3172) 2417-0

    Gleisdorf:
    Ludwig-Binder-Straße 14
    A-8200 Gleisdorf
    Tel. +43 (3112) 5444-0

    Feldbach:
    Schillerstraße 58
    A-8330 Feldbach
    Tel. +43 (3152) 4020-0

    Birkfeld:
    St. Georgen Straße 2
    A-8190 Birkfeld
    Tel. +43 (3174) 4071-0

    Graz:
    Waltendorfer Gürtel 15
    A-8010 Graz
    Tel. +43 (316) 815150-0

    Gralla:
    Gewerbepark Süd 2
    A-8431 Gralla
    Tel. +43 (3452) 85405-0

    Graz-Nord:
    Weinzöttlstraße 48
    A-8045 Graz
    Tel. +43 (316) 694090-0