Korrosionsschutz

Unter Korrosion versteht man jeden Angriff von außen auf einen Werkstoff. Sie beschränkt sich nicht ausschließlich auf Metalle, sondern kann praktisch jeden Werkstoff (Metalle, Kunststoffe, Beton, Glas) betreffen.

Die Korrosion bei metallischen Werkstoffen eist ein elektrochemischer Vorgang, der einen Elektrolyt (Wasser, Lauge, Säure) benötigt. 

Ab ca. 60 % Luftfeuchte bildet sich auf Oberflächen eine einmolekulare Wasserschicht, die bereits Korrosionsvorgängen auslösen kann. 

Die wichtigsten, den Isolierer betreffenden Korrosionsformen sind u.a. Luftkorrosion, Spannungsrisskorrosion, Kontaktkorrosion und Zinkversprödung. 

Die einschlägigen Regelwerke für Dämmarbeiten an betr. Anlagen treffen hinsichtlich des erforderlichen Korrosionsschutzes folgen de Aussagen: 

  • Bei Kältedämmungen muss das Objekt korrosionsgeschützt sein (DIN 4140 Ausgabe 1996 Kap. 6.6.2.).
  • Objekte aus metallischen Werkstoffen müssen korrosionsgeschützt sein (AGI Q 138).
  • Bei Objekten aus z.B. Nichtrostenden austenitischen Stahl oder Kupfer muss im Einzelfall geprüft werden, ob auf Korrosionsschutz versichtet werden kann /AGI Q 03).
  • Eine Dämmung kann den Korrosionsschutz der Objekte nicht ersetzen (AGI Q03).
  • Um ein Objekt dämmen zu können, müssen erforderliche Korrosionsschutzarbeiten beendet sein (AGI Q03).
  • Wasser im Dämmstoff kann zu Korrosionsschäden führen. Deshalb ist das Eindringen von Feuchte in den Dämmstoff durch geeigneten Maßnahmen zu verhindern (AGI Q03).
  • Eine Zwischenlage kann (…) bei Zusammenfügen von verschiedenen Metallen zur Vermeidung von Kontaktkorrosion erforderlich sein (AGI Q03).
 
 

Aktuelle Flugblätter

    « »
     

    Kontaktadressen

    Weiz:
    Birkfelder Straße 40
    A-8160 Weiz
    Tel. +43 (3172) 2417-0

    Gleisdorf:
    Ludwig-Binder-Straße 14
    A-8200 Gleisdorf
    Tel. +43 (3112) 5444-0

    Feldbach:
    Schillerstraße 58
    A-8330 Feldbach
    Tel. +43 (3152) 4020-0

    Birkfeld:
    St. Georgen Straße 2
    A-8190 Birkfeld
    Tel. +43 (3174) 4071-0

    Graz:
    Waltendorfer Gürtel 15
    A-8010 Graz
    Tel. +43 (316) 815150-0

    Gralla:
    Gewerbepark Süd 2
    A-8431 Gralla
    Tel. +43 (3452) 85405-0

    Graz-Nord:
    Weinzöttlstraße 48
    A-8045 Graz
    Tel. +43 (316) 694090-0