Insektenschutz

Die Mücken- und Pollenbarriere

Hell erleuchtete Räume und offene Fenster – die perfekte Einladung für ungebetene Gäste aus dem Insektenreich. Insektenschutzgitter, sind eine schadstofffreie, wirkungsvolle und dauerhafte Alternative zum Insektenschutz.

Unsere Insektenschutzgitter sind in vier Varianten erhältlich:

Spannrahmen
IGI-Spannrahmen eignen sich besonders gut für Fensteröffnungen. Die Montagesysteme mit ihren unterschiedlichen Einhängewinkeln passen zu jedem Fensterfabrikat. Die leichten Spannrahmen lassen sich bei Bedarf bequem vom Innenraum aus ein- und aushängen.

 

Drehrahmen
IGI-Drehrahmen sind flexibel einsetzbar, jedoch besonders geeignet bei Außentüren. Standardmäßig öffnet der Drehrahmen nach außen, gibt es aber ein Platzproblem im Schwenkbereich – beispielsweise bei Loggien, Balkontüren oder Fenstern mit Blumenschmuck – fertigen wir das System als Innenöffner an.

 

Schieberahmen
IGI-Schieberahmen sind die perfekte Wahl bei großen Flächen und überall dort, wo Platzmangel herrscht – etwa bei Wintergärten, Balkonen, Terrassen, Loggien oder Schwimmbadverglasungen. Die äußerst stabile Konstruktion der IGI-Schieberahmen fertigen wir je nach Wunsch als ein- oder mehrflügeliges System an.

 

Rollos
IGI-Rollos sind integriert in Rollläden, Raffstoren oder als eigenes Element erhältlich. Während der Wintermonate verschwindet der Insektenschutz einfach im Rollokasten und ist dort sicher gegen ungewollte mechanische Belastungen geschützt.

ISG Insektenschutzgitter der Firma Schlotterer

Die IGI Insektenschutzgitter der Firma Schlotterer sind aus feinem und sehr reißfestem Fiberglas- oder V2A-Stahlgewebe gefertigt. Für Pollenallergiker bieten wir zudem das Spezialgewebe 4PLUS, das den Insektenschutz zum wirkungsvollen Pollenschutz macht.

Bereits auf den ersten Blick ist erkennbar, wie besonders durchsichtig bzw. nahezu unsichtbar das 4PLUS-Gewebe (Bild Mitte) ist. Der ultrafeine, reißfeste Hightech-Faden bietet eine wesentlich bessere Durchsicht als herkömmliches Fiberglasgewebe (Bild rechts). Im Vergleich zum Bild ohne Insektenschutzgitter (ganz links) ist fast kein Unterschied erkennbar, was beweist, dass das 4PLUS-Gewebe sowohl von innen als auch von außen kaum sichtbar ist.

Stabiler Rahmen, viele Farben

Die Rahmen unserer IGI Insektenschutzsysteme bestehen ausschließlich aus pulverbeschichteten, stranggepressten Aluminiumprofilen. Wir können die Profile ganz nach persönlichem Geschmack des Kunden auf Maßbestellung und Schablone produzieren. So sind die IGI Insektenschutzgitter in fast jeder gewünschten Form erhältlich, egal ob Drei-, Vier- oder Vieleck, Rund-, Segment- oder Korbbogen.


Die Profile sind in allen RAL-Farben lieferbar.

 
 

Aktuelle Flugblätter

    « »
     

    Kontaktadressen

    Weiz:
    Birkfelder Straße 40
    A-8160 Weiz
    Tel. +43 (3172) 2417-0

    Gleisdorf:
    Ludwig-Binder-Straße 14
    A-8200 Gleisdorf
    Tel. +43 (3112) 5444-0

    Feldbach:
    Schillerstraße 58
    A-8330 Feldbach
    Tel. +43 (3152) 4020-0

    Birkfeld:
    St. Georgen Straße 2
    A-8190 Birkfeld
    Tel. +43 (3174) 4071-0

    Graz:
    Waltendorfer Gürtel 15
    A-8010 Graz
    Tel. +43 (316) 815150-0

    Gralla:
    Gewerbepark Süd 2
    A-8431 Gralla
    Tel. +43 (3452) 85405-0

    Graz-Nord:
    Weinzöttlstraße 48
    A-8045 Graz
    Tel. +43 (316) 694090-0